Pflegefachkraft oder Sozialpädagoge (m/w/d)

Mit Freude am Beruf in Teilzeit
ab 01. März 2024


Ihr Aufgabengebiet:
➢Palliativ Geriatrischer Dienst (PGD)
➢ Beratung stationärer Pflegeinrichtungen mit dem Schwerpunkt palliativer Situationen
➢ Unterstützung bei der Erstellung des Notfallplanes
➢ Beratung zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
➢ Planung, Organisation und Durchführung von Fortbildungen in den Pflegeeinrichtungen
➢ EDV-gestützte Dokumentation

Ihre beruflichen und fachlichen Voraussetzungen sind:
➢ Berufsausbildung im Bereich Gesundheits- und Krankenpflege/Altenpflege
oder ein Fachhochschul- bzw. Hochschulabschluss im Bereich Pflege- und
Gesundheitswesen/Sozialpädagogik/Soziale Arbeit
➢ berufliche Erfahrungen im Palliative-Care-Umfeld
➢ Fachliche Qualifikation: Palliative-Care-Weiterbildung
➢ Führerscheinklasse B und verfügbarer Pkw
➢ Gute Kenntnisse in Microsoft Office

Was wir uns von Ihnen wünschen:
➢ Ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung
➢ Sie arbeiten gern in einem kleinen Team
➢ Sie bringen mit: Einfühlungsvermögen, Motivation, hohe fachliche Kompetenz
➢ Freude an einer Referententätigkeit

Wir bieten Ihnen:
➢ Eine anspruchs- und verantwortungsvolle, aber auch abwechslungsreiche Tätigkeit
in einem etablierten Hospizverein mit ausgeprägtem „Wir-Gefühl“
➢ Eine leistungsgerechte, übertarifliche Vergütung mit Bonuszahlung
➢ Regelmäßige Weiterbildung und Supervision
➢ Ein freundliches, aufgeschlossenes und engagiertes Team mit fünf
hauptamtlichen Kolleginnen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Hospizkreis Ottobrunn e.V.
Ambulanter Hospiz- und Palliativberatungsdienst
z. H. Frau Katrin Jaeger
Friedenstraße 21, 85521 Ottobrunn
Tel.: 089 – 66 55 76 70
jaeger@hospizkreis-ottobrunn.de